Der Unternehmensbereich

Der Ursprung der Unternehmung Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH liegt in der Fertigung feinoptischer Komponenten im Kundenauftrag. Dieser Tradition sind wir bis heute treu. Wir fertigen als unabhängige feinoptische Werkstatt optische Einzelkomponenten und optisch(-mechanische) Baugruppen in höchster Qualität und Zuverlässigkeit für unsere Kunden in Europa, Amerika, Südafrika und Australien.

Unsere Kompetenz

  • Erfahrene Mitarbeiter
  • Moderner Maschinenpark
  • Sehr hohe Fertigungstiefe
  • Umfangreiche Prüfeinrichtung – Interferometer, Messgeräte zur Überprüfung der Zentriergenauigkeit, Messmikroskope, Brenn- und Schnittweitenmessgeräte als auch genormte Prüfplatten/Vergleichstafeln (nach ISO 10110) für die Oberflächenkontrolle
  • Fertigung, Montage und Kontrolle unter reinraumgerechten Bedingungen
  • DIN-ISO qualifizierte Prozessabläufe – jährliches Audit
  • Warenausgangskontrolle
  • Termintreue
  • Kompetent in Beratung und Kundenbetreuung – Wir stehen für unsere Optiken in der Verantwortung

Wir greifen auf ein breites Erfahrungsspektrum der Auftragsfertigung für Medizin und Technik zurück.

Baugruppen

Optische Baugruppen

Optomechanische Baugruppen

    gefasste Linsen

    gefasste Achromate

    gefasste Spiegel

    gefasste Mikroobjektive

    gefasste Strahlteiler

Strahlteiler

Strahlteiler werden verwendet, um einen einfallenden Lichtstrahl in zwei Strahlen proportional aufzuteilen. Es wird grundsätzlich unterschieden zwischen polarisierenden und nicht-polarisierenden Strahlteilern. Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt Teiler-Platten, Teiler-Prismen und Teiler-Würfel (Strahlteiler bestehend aus zwei aufeinander gekitteten Prismen).

Kittgruppe aus Prisma und Linse

Kittgruppen aus Linsen und Prismen werden wie Kittgruppen aus Achromaten und Prismen in kompakten Objektiveinheiten verwendet, um platzsparend optische Systeme im Mikrobereich realisieren zu können. Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt im Kundenauftrag Kittgruppen aus Linsen und Prismen gemäß Zeichnungsanforderungen.

Kittgruppe aus Prisma und Achromat

Kittgruppen aus Linsen und Prismen werden wie Kittgruppen aus Linsen und Prismen in kompakten Objektiveinheiten verwendet, um platzsparend optische Systeme im Mikrobereich realisieren zu können. Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt im Kundenauftrag Kittgruppen aus Achromaten und Prismen gemäß Zeichnungsanforderungen.

gefasste Linsen

gefasste Achromate

gefasste Spiegel

gefasste Mikroobjektive

gefasste Strahlteiler

Farbfilter

Farbfilter werden meist als Vorsatzfilter verwendet, um bestimmte Wellenlängen des Spektrums zu filtern. Sie sind ein wichtiges Zubehör der für alle Abbildungs- und Beleuchtungssysteme.

 

Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt Farbfilter aus allen gängigen Filtergläsern ab einer Materialstärke von 0,5 mm und einem kleinstmöglichen Durchmesser von 0,6 mm.

Streuscheiben

Streuscheiben (auch Mattscheiben oder Diffusoren genannt) sind optische Bauteile, welche zur „Zerstreuung“ des Lichts verwendet werden. Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt und vertreibt Oberflächenstreuscheiben aus optischem Gläsern nach Kundenspezifikation.

Planplatten

Planplatten oder planparallele Platten sind abbildungsneutral, beeinflussen aber die Lage der Bildebene einer Abbildung in Abhängigkeit von Plattendicke und Brechungsindex des Glases. Planplatten sind meist Bestandteile optischer Systemkomponenten oder dienen auch als Abschlussgläser.

 

Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt und vertreibt Planplatten ab einer Mittendicke von 0,50 mm und dem kleinstmöglichen Durchmesser von 0,60 mm. Alle Planplatten werden auf Wunsch mit einer Anti-Reflexionsschicht versehen.

Spiegel

Die Eigenschaft eines Spiegels ist die Reflektion von Lichtstrahlen. Meist werden sie als Planspiegel verwendet für die Ablenkung eines optischen Strahlengangs. Üblicherweise werden sie in runder oder rechteckiger Form hergestellt.

 

Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt Planspiegel in einer Vielzahl unterschiedlicher Ausführungen und Formen. Auch sphärische Spiegel werden auf Anfrage gefertigt.

Strich- und Testplatten

Strichplatten sind Planplatten, auf welchen Strukturen wie Fadenkreuze oder konzentrische Ringe mittels eines chemischen Verfahrens eingeätzt werden. Sie finden Anwendung als Absehen? in Zielfernrohren oder als Prüfmittel in der Qualitätskontrolle.

 

Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH bietet Ihnen Strichplatten in verschiedenen Dicken und Durchmessern. Strukturen werden je nach Kundenwunsch und Umsetzbarkeit aufgetragen.

Prismen

Prismen sind wichtige optische Bauelemente, die hauptsächlich zur Ablenkung oder zur Farbaufspaltung im Strahlengang eingesetzt werden.

 

Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH vertreibt eine Vielzahl verschiedener Prismen. Zu unserem Leistungsspektrum gehören Tripelprismen, 90-Grad-Prismen, Prismen für Strahlenteilung, Dove-Prismen, Penta-Prismen, Dachkantprismen und Rhomboid-Prismen. Unsere moderne Prüfeinrichtung ermöglicht es, auch komplizierte Prismen-Konstruktionen unter Einhaltung enger Winkeltoleranzen zu fertigen.

Einzellinsen

Linsen sind die grundlegendsten optischen Komponenten. Sie sammeln oder zerstreuen Licht von einem Objekt und erzeugen ein reelles oder virtuelles Bild. Ihre charakteristische Maßeinheit ist die Brennweite. Zur Herstellung von Linsen eignen sich lichttransparente Materialien wie Glas, Kristall oder auch bestimmte Kunststoffe.

 

Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt und vertreibt Plano-Konvex Linsen, Plano-Konkav Linsen, Bi-Konvex Linsen, Bi-Konkav Linsen, Konvex-konkav Linsen (Menisken), zylindrische Linsen, Kugellinsen, Kegellinsen und Stablinsen. Alle Linsen werden auf Wunsch mit einer Anti-Reflexionsschicht versehen.

 

Achromate

Als Achromate werden optische Linsensysteme bezeichnet, bei denen der Fokus für zwei Wellenlängen korrigiert ist. Das einfachste achromatische System besteht aus einer verkitteten Kronglas-Sammellinse und einer Flintglas-Zerstreuungslinse und ist als klassischer Achromat bekannt. Auch ganze Objektive werden als Achromate bezeichnet, wenn ihre Farbkorrektion der oben genannten Definition entspricht.

 

Achromate und achromatische Objektive werden in der Fotografie, der medizinischen und technischen Endoskopie, der Mikroskopie und vielen anderen Einsatzgebieten als Standardkomponenten verwendet.

 

Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt Achromate in einer Vielzahl an Größen und Ausführungen.

 

 

 

Stablinsen

Stablinsen/Planstäbe werden in der medizinischen Mikrooptik verwendet. Ihre häufigste Verwendung finden sie in der medizinischen und technischen Endoskopie. Als optische Umkehrsysteme angeordnet sind sie die klassischen Bildleiter in den langgestreckten Endoskopen.

 

Joachim Bernard Optische Komponenten ist spezialisiert auf die Herstellung von Stablinsen im Durchmesserbereich von 1,00 – 7,00 mm.

Streifenachromate

Streifenachromate sind nicht rotationssymmetrische, gekittete sphärische Linsen, welche durch Schleifen, Bohren, Sägen oder Fräsen in Form gebracht werden. Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH bearbeitet Achromate bis zu einem Kantenlängenbereich von 150mm.

Planstäbe

Planstäbe werden in vielen Anwendungsbereichen eingesetzt. Sie sind Bestandteil von Laserapplikationen, Bildübertragungssystemen (wie Stablinsen) oder werden zur Herstellung mikro-optischer Komponenten verwendet.

 

Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt Planstäbe ab einem Durchmesser von 1,00 mm aus allen gängigen Schott Gläsern.

Homogenisierende Lichtleiterstäbe

Homogenisierende Lichtleiterstäbe werden verwendet, um die ungleichmäßige Abstrahlcharakteristik der Lichtquellen zu homogenisieren. Homogenisierende Lichtleiterstäbe weisen eine hexagonale Form auf und funktionieren auf dem Prinzip der totalen internen Reflexion.

 

Firma Joachim Bernard Optische Komponenten GmbH fertigt homogenisierende Lichtleiterstäbe aus N-BK7 (Schott) Glas und Quarzglas.